Mittelstufen Workshop

Du willst deine Yogapraxis auf das nächste Niveau heben?

 

Dann ist dieser Mittelstufenworkshop genau richtig! Inhaltlich vereint er anatomisches Wissen mit einer Asanapraxis, die Raum für Beispiele und Fragen gibt. Im Anschluss wirst du in deiner eigenen Praxis einen ganz neuen Fokus mit besonderer Stärke erleben.


Inhalte:

  • Verletzungsfreie Stabilität in komplizierteren Asanas
  • Der Schlüssel und die Vorübung zu Armbalancen: Exakte Ausrichtung bei Übergang Planke – in Chaturanga Dandasana – heraufschauender Hund
  • Muscle Release Openers zur sicheren Vorbereitung für
  • Rückbeugen und anspruchsvollen Hüftöffnern
  • Vor- und zurückzuspringen im Vinyasa Flow
  • Fortgeschrittenes Pranayama (Atemübungen)

Chakra Balancing

Fühle Dich erfrischt und leicht durch Chakra Balancing! Entrümpel Dein energetisches System sowie Deinen Körper und lasse alles los, was Dir nicht mehr dient.

Dieser Workshop gibt einen kurzen Überblick über die Anatomie der Chakren.
Wir üben in einem fein abgestimmten Asana Flow und verwenden dabei Affirmationen und Bija-Mantras, um jedes Chakra zu öffnen und auszubalancieren. Die Übungspraxis schliesst mit einem verlängerten Savasana, um die Körper-Geist-Erfahrung voll auszukosten.


In der yogischen Tradition hat der menschliche Körper 7 Energiezentren, die auch Chakras genannt werden.

Wenn diese Energiezentren gesund und offen sind, sind wir es auch. Sowohl physisch als auch emotional betrachtet.

Wenn sie allerdings z.B. durch Krankheit, Verletzungen oder Trauer blockiert werden, hindert es uns daran unser Potential vollständig zu leben.
Rege Deine Selbstheilungskräfte an und verbessere Deine Wahrnehmung, um Deine wahre Natur wieder zu entdecken.

5. Würzburger Yogafestival 2018

Yoga im Weltkulturerbe

 

3 Tage, 2 Räume, 24 Lehrer – das ist das 5. Würzburger Yogafestival. Triff Freunde und alte Bekannte, lerne neue Yogastile und Lehrer kennen, besuche Deine Yoga Favoriten. Yoga ist ein weltweites Phänomen. Es hat sich zu einer Weltkultur entwickelt. Unsere neue Location, die wunderschönen Jugendstilräume des Restaurants B.Neumanns direkt neben dem Weltkulturerbe Würzburger Residenz, ist daher fantastisch geeignet, Deine Matte auszurollen und in stilvollem Ambiente mit uns Asanas, Pranayama, Bhakti, Mantra und Meditation zu üben.

Dirk unterrichtet auf dem Festival folgende Workshops:

„Animal Movement Flow“

Datum: 10.11.18
Uhrzeit: 11.30-13.00
Raum: Schönbornsaal
Lehrer: Dirk Bennewitz

Ein revolutionärer Ansatz zur Weiterentwicklung Deiner Beweglichkeit, die mit keinem anderen Yoga-Training vergleichbar ist. Kommuniziere in der Bewegungsprache des Animal Flows: Floor Work mit  akrobatischen Elementen, Gleitbewegungen, Tierbewegungen und niedrigem Gang als ausgeklügeltes Fließsystem, daß die Yoga- und Bewegungspraxis um ein Vielfaches verbessert.

Du gehst nach diesem Workshop mit einer breitenPalette von neuen Bewegungskombinationen nach Hause, die Dir spezifische Ergebnisse entlocken werden: Hole Dir frische Ideen, die Dich ermutigen, Deine Welt aus vielen neuen Perspektiven zu betrachten.

„Faszienyoga“

Datum: 10.11.18
Uhrzeit: 14.30-16.00
Raum: Schönbornsaal
Lehrer: Dirk Bennewitz

Yoga für die Faszien: Sanfte Übungen mit starken Effekten. Besonders schonend und sanft werden einzelne Positionen mit entspannter Muskulatur sowohl lange gehalten als auch dynamisch ausgeführt. Und die Wirkung ist grandios: Faszientraining vom Feinsten, denn das Bindegewebe erfährt eine Straffung und Neubelebung, die positiv auf beinahe alle Körperfunktionen auswirkt.

Beide Workshops sind für Einsteiger wie für erfahrene Yoga-Praktizierende geeignet.

Weitere Informationen findest du unter: https://yogafestival-wuerzburg.de

 

Guest Teaching with Jo Feghale

Power, Leidenschaft & Inspiration!

 

Wir freuen uns Jo Feghale aus Südafrika wieder bei uns auf der Matte zu haben.

Jo unterrichtet als unser International Guest Teacher vom 04. – 28. November 2018 ihre wundervollen Yoga-Klassen bei Power Yoga Institute.

 

Alle Yoga-Kurse mit Jo findet Ihr in unserem Kursplan

 

Yin Yoga & Yoga Nidra Teacher Training Teil 2

Erfahre Freiheit und Gesundheit!

 

Als erste Yogis in Deutschland haben Dirk und Andrea, direkt von den Begründern des Yin Yoga Paul und Suzee Grilley, die Technik dieses Yogastils 2007 erlernt und ihn nach Deutschland gebracht. Sie sind in Deutschland die Pioniere des Yin Yoga, welches mittlerweile eine unverzichtbare Grundlage in Lehrerausbildungen aber auch im Kursbetrieb von Yoga Studios geworden ist. „Für uns ist Yin Yoga das beste Tool im Yoga, um Übende sowie Lehrer von Schmerzen zu befreien und ein Gespür für die individuelle funktionelle Anatomie jeden Schülers zu verschaffen.“

Das Original Yin Yoga Programm erfahrt Ihr in diesem Training mit jeder Menge Übungspraxis und Demonstration. Das Verständnis für die anatomisch funktionalen Zusammenhänge ist der Schlüssel zur Verbesserung der Yogapraxis.

Erfahre wie Du Dich oder Deine Schüler in eine tiefere Ebene der Freiheit und Gesundheit führen kannst. Erlaube dir Ruhe, stelle Dein Gleichgewicht wieder her und erschließe neue Energiequellen. In dieser meditativen Praxis ist nichts erforderlich, ausser sich zu entspannen. Yin Yoga & Yoga Nidra lassen sich nicht durch bloße Buchlektüre lernen, es muss im wahrsten Sinne des Wortes „begriffen“ werden – an uns selbst und anderen.

Inhalt Teil 2:

  • Yin & Yang Yoga Übungspraxis
  • Yin Yoga Sequenzen
  • Lerne eigene Yin Yoga Skripte zu erstellen
  • Aufbau eines Yin Yoga Workshops
  • Yin Yoga bei Rücken – und Nackenschmerzen
  • Yin Yoga bei Knieschmerzen
  • Korrektur von Fehlhaltungen und Festhalte-Mustern
  • „Stiff-White-Guy“ Yin-Yoga-Übungs-Sequenz
  • Yin Yoga Pranayama
  • Yin Yoga in Verbindung mit Chakren & Meridianen
  • Unterschied zwischen Yin Yoga und Restorative Yoga
  • Therapeutische Vorteile von Yin Yoga & Yoga Nidra
  • Sprachqualität, Tempo, Musik und Requisiten für Yin Yoga & Yoga Nidra
  • Yoga Nidra in der Tiefe der Yoga Tradition und westlichen Wissenschaft
  • Unterschied zwischen Yoga Nidra und anderen Entspannungsmethoden
  • Verständnis und Verkörperung der 5 Koshas
  • Die Bedeutung des Bewusstseins und Präsenz mit dem Körper, Energie, Emotionen, Gedanken und Weisheit
  • Schlüsselbegriffe der Yoga-Shastras

Lass Dich vom Yin Yoga und Yoga Nidra (The Divine Sleep) inspirieren, belebe Deine Sinne, so dass Du dein Leben in vollen Zügen geniessen kannst.
Entdecke tiefen Frieden und lebendige Gesundheit.

Eine gelungene und integrative Yin Yoga Praxis kombiniert mit Yoga Nidra ist einer der am besten zugänglichen Formen des Yoga und ein Liebling von bereits zahlreichen Yogapraktizierende geworden.

Du wirst nach dieser Ausbildung mit Freude, Selbstbewusstsein und persönlichem Ausdruck Yin Yoga und Yoga Nidra üben und weitergeben können.

25-Stunden Ausbildung in 3 Tagen – Inklusive Handbuch-Teil 2

Im Training inklusive:

  • ein Zertifikat über 25 Stunden, 50 Stunden 75 Stunden in Yin Yoga & Yoga Nidra
  • ein Trainingsmanual von Qbi, Dirk und Eric zusammengestellt.
  • eine Liste der empfohlenen Lektüren, Playlisten zur Musikbegleitung und weiteren Ressourcen
  • alle notwendigen Materialien (Matten und Hilfsmittel) für das Training werden von Power Yoga Germany zur Verfügung gestellt.
  • Während des Trainings kannst Du kostenlos an unseren regulären Kursstunden teilnehmen
  • eine offene und fröhliche Gruppenatmosphäre

Geeignet für:

Yogalehrer; Yoga-Übende,die ihr wissen vertiefen wollen; Therapeuten; Berater; Mediziner.
Continuing Education Yoga Alliance Credits für Yogalehrer möglich!
Gegebenfalls braucht nur ein Urlaubstag genommen werden.

Alle fünf Teile des Yin Yoga Teacher Trainings können unabhängig voneinander, in beliebiger Reihenfolge gebucht werden (z.B. Kann man erst Teil 5, dann Teil 4, dann Teil 2, dann Teil 3, dann Teil 1 erlernen).

09 Mindfood des Monats: Hanumanasana

„Es war der größte Sprung aller Zeiten. Die Geschwindigkeit von Hanumans Sprung ließ die Blüten und Blumen in die Luft schweben und sie fielen wie kleine Sterne auf die wogenden Baumkronen. Die Tiere am Strand hatten so etwas noch nie gesehen; sie jubelten Hanuman zu, dann fing es in der Luft an zu brennen und rote Wolken flammten über den Himmel.“

Weiterlesen "09 Mindfood des Monats: Hanumanasana"